Skip to main content
Kameleoon x Iridion

Kameleoon bietet Schnittstelle zur CRO-Projektmanagementsoftware Iridion

Lesedauer
4 min
Autor
Ulf Mayer
Ulf Mayer
Als Solutions Engineer kümmert sich Ulf um alle möglichen technischen Themen und entwickelt Lösungen, abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse und Ziele unserer Kunden

Kameleoon Kunden können ab sofort Iridion nutzen. Die CRO Projekt Management Plattform erleichtert die Organisation von Optimierungsprojekten, verbessert die Zusammenarbeit von Growth-Teams und vereinfacht firmeninterne Präsentation von Optimierungs-Projekten und die Bündelung von Ergebnissen.

Iridion - jetzt mit Kameleoon Support

Nahtloses Arbeiten mit zwei Tools zur gleichen Zeit!

Die CRO Projekt Management Plattform Iridion wurde von unseren Partnern konversionKRAFT entwickelt, um alle Schritte innerhalb eines Optimierungsprozesses besser zu verwalten und die firmenübergreifende Arbeit im Team an gemeinsamen Projekten zu optimieren. Einige Features von Iridion funktionieren unabhängig vom eingesetzten A/B-Testing Tool. Möchte man automatisiert Ergebnisse aus den Tests übertragen, um diese miteinander zu teilen, geht dies nur über eine Schnittstelle. Diese wurde vom Iridion Team auf Basis der REST API von Kameleoon umgesetzt, sodass ein nahtloses Arbeiten mit zwei Tools gleichzeitig ermöglicht wird.

Um die Schnittstelle in Irdion nutzen zu können, sind keine Programmierungskenntnisse notwendig, die Verbindung der zwei Tools erfolgt über den API-Key, welche im Kameleoon Account verfügbar ist.

1 A/B Testing Planung und Durchführung

Iridion besteht derzeit aus 4 Modulen, welche nahtlos ineinander greifen und von der Idee bis zur Auswertung von Tests alle Bereiche der Growth Strategie abdecken. Insbesondere, wenn A/B-Testing als kontinuierlicher Prozess in die Organisation integriert werden soll, sind Tools relevant, welche dies unterstützen und vereinfachen. Iridion kann nun auch mit Kameleoon verbunden werden. Die Vorteile, werden in den folgenden Bereichen, insbesondere in der Planung und Auswertung, sichtbar:

Conversion Audit

Conversion Audit

Mit dem Conversion Audit ist es möglich, ein visuelles Brainstorming neuer Optimierungsideen durchzuführen und hierzu die integrierte Iridion Analyse zu nutzen. Screenshots der Applikation bzw. Website werden hochgeladen und anschließend wird mittels Marker festgemacht, an welchen Punkten ein Optimierungspotential besteht.

Auf Basis des 7-Ebenen Fragenkatalogs, lassen sich die Ideen nach den Bereichen Relevanz, Vertrauen, Orientierung, Stimulanz, Sicherheit, Komfort und Bewertung einordnen. Die Fragen zu den jeweiligen Ebenen helfen bei der Formulierung der Hypothese und Ausformung der Idee zur Optimierung. Jedes Teammitglied kann somit kinderleicht neue Hypothesen formen und die Ideen der anderen Teammitglieder einsehen und kommentieren. Ein echtes Zusammenarbeiten innerhalb des Prozesses der Hypothesen-Formung ist dadurch möglich.

Zusammenarbeit

Idealog

Es gibt verschiedene Tools, um die Organisation von A/B-Tests und Hypothesen abzuwickeln. Viele Teams arbeiten mit Tools wie Jira, Trello oder ähnlichen Ticket-basierten Werkzeugen, welche bereits im Unternehmen für andere Zwecke genutzt werden und in die Systemlandschaft integriert wurden. Nicht immer ist das gewählte Werkzeug für den Anwendungsfall perfekt geeignet und somit werden unnötige Kompromisse eingegangen.

Idealog

Iridion vereinfacht das Management bestehender Ideen im übersichtlichen Ideen-Backlog. Die Ideen können anhand der Custom Scoring-Optionen (CHPL Scoring) bewertet werden, um einen schnellen Überblick über Aufwand und Nutzen zu erhalten. Dies ist auch dann besonders interessant, wenn in agilen Teams gearbeitet wird und Ideen in das Backlog von Sprints anhand von definierten Kriterien übernommen werden sollen. Durch die CHPL Vorgabe erhält man somit bereits eine grobe Einschätzung wie hoch der Aufwand sein wird, analog zum Planning Poker.

Die Bewertung von Ideen erfolgt auf einer Punktebewertung von 1 bis 5, welche den Aufwand für die Testidee in der Backend Programmierung, der Frontend Programmierung, dem Konzept sowie für zusätzliche Tätigkeiten über einen Durchschnittswert darstellt. Gleichzeitig wird ebenfalls eine Einschätzung für den Nutzen bzw. dem Impact der Idee in ein Punktesystem abgegeben. Hierzu werden Werte für den visuellen Kontrast, den Kontrast in der Verhaltensänderung für den Benutzer, der Veränderung von Verhaltensmustern und schlussendlich auf den hierfür notwendigen Traffic (Ist die Veränderung nah an der Conversion und kann diese somit schneller gemessen werden?) abgefragt.

Mit den Ideen-Einreichungsformularen für die ganze Firma können auch außerhalb des Teams Ideen für eine Optimierung gesammelt werden, welche anderen Perspektiven folgen und neue Impulse geben können. Die erweiterte Suchfunktion ermöglicht, schnell vorhandene Ideen zu finden, zu ergänzen oder neue Ideen ohne große Hürden hinzuzufügen.

Experiment-Übersicht

Die Übersicht der Experimente ermöglicht eine einfache Verwaltung geplanter, laufender und archivierter Experimente für eine zentrale Datenhaltung.

Die Experimente können einfach aus dem Kameleoon A/B testing Tool abgerufen werden und in Iridion hinterlegt werden. Diese Unterstützung ermöglicht eine konsistente Datenhaltung, bspw. wenn sich Experiment-Namen verändern, oder aber auch wenn der Status vom Entwurf zum Live-Test geändert wird. In diesem Bereich kommt die Unterstützung der Schnittstelle in vollem Umfang zum Tragen.

Experiments

Aber auch, wenn es darum geht die Details zu dem jeweiligen Experiment synchron zu halten, werden die Stärken durch die direkte Anbindung der REST-Schnittstelle deutlich.

Das Experiment ist das zentrale Element innerhalb des Iridion Tools, welches man mit den zuvor generierten Ideen verknüpfen kann sowie den Inhalten aus dem A/B Testing Tool. Die Experiment aus Kameleoon kann man einfach verknüpfen und anschließend Inhalte wie Name, Variationen, Uplift, Ziele sowie deren aktuellen Ergebnisse abrufen. Einen Vorteil, welches bisher kein anderen CRO Projektmanagement Tool bietet und somit das Arbeiten immens erleichtert.

Die Detailansicht zeigt somit Informationen zu den jeweiligen Variationen inklusive Metriken aus Kameleoon direkt in Iridion an, ohne, dass diese manuell kopiert oder exportiert werden müssen:

Detailansicht

Neben dieser automatischen Verknüpfung werden Empfehlungen durch Iridion gegeben, was die Laufzeit und Gewinnervariante anbelangt, eine Planung der einzelnen Experimente ist über das Roadmap Feature zusätzlich möglich, sodass bspw. Follow-Up Tests oder komplette Testreihen angelegt werden können aufgrund der erzielten Ergebnisse.

Insbesondere für Teams innerhalb größerer Firmen ist Iridion jedoch auch deswegen interessant, da mit der Roadmap und dem Archiv bereits getesteter Ideen eine Historie verfügbar gemacht wird, welche langfristig auch bei wechselnden Teammitgliedern erhalten bleibt. Die Art des Reportings ist hierfür eindeutig, gleichbleibend kohärent unabhängig von eingesetzten A/B Testing Tool (wobei Kameleoon natürlich das beste Tool ist (-; ) und auch noch nach Monaten und Jahren verfügbar und einsehbar.

Experiment-Management

Mit Iridion ist es möglich ein intuitives Management einzelner Experimente zu vollziehen, bis hin zur detaillierten Dokumentation des Test-Setups und dem einfachen Verteilen von Ergebnis-Reports im Unternehmen mittels Share-Links, ohne dass man hierzu einen Account für das Tool benötigt. Die Test-Variationen und deren Traffic Verteilungen werden ebenfalls über die Schnittstelle in Iridion kopiert und gleichzeitig der Uplift oder Downcast mit den wichtigsten Kennziffern dargestellt. Diese Informationen werden bei einem laufenden Experimenten regelmäßig aktualisiert, bei Bedarf können diese auch manuell synchronisiert werden.

Experiment-Management

Auch komplexe Experiment und komplette Conversion Funnel lassen sich in Iridion abbilden, indem die importierten Ziele von Kameleoon einem Funnel zugeordnet werden. Dadurch lassen sich Insights generieren, bspw. wie sich die hinterlegten Ziele gegenseitig beeinflussen und den Gesamterfolg des Tests bestimmen.

Experiment-Management

2 Wie kann man Kameleoon mit Iridion nutzen?

Das Zusammenspiel von der preisgekrönten A/B Testing Lösung Kameleoon in Kombination mit der herausragenden und einzigartigen CRO Projekt Management Plattform Iridion funktioniert nahtlos und reibungsfrei. Die Planung und das Arbeiten im Team lässt sich dadurch einfacher und schneller realisieren als mit herkömmlichen Tools, insbesondere der Zugriff durch externe Berater und weitere Teammitglieder überzeugt, wodurch ein grenzübergreifendes Testen und Auswerten möglich wird und die Growth Strategie erfolgreich umgesetzt werden kann.

Sie nutzen bereits Iridion, aber noch nicht Kameleoon? Die Nutzung von Kameleoon in Kombination mit Iridion ist kinderleicht - loggen Sie sich in Ihren Iridion Account ein und verbinden Sie dort Kameleoon mittels API-Schlüssel, der in Ihren Benutzereinstellungen in Kameleoon generiert werden kann.

Einen Test-Account für Kameleoon können Sie direkt bei uns anfragen:

New Call-to-action
Ulf Mayer
Ulf Mayer
Als Solutions Engineer kümmert sich Ulf um alle möglichen technischen Themen und entwickelt Lösungen, abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse und Ziele unserer Kunden
In diesem Artikel behandelte Themen